Überspringen zu Hauptinhalt

WebImpuls - „Aufstiegsstipendium – Ein Gewinn für Mitarbeitende und Unternehmen"

WebImpuls - „Aufstiegsstipendium – Ein Gewinn für Mitarbeitende und Unternehmen"

Zeit ist ein knappes Gut, Mitarbeitende sind es auch. Das Aufstiegsstipendium für Berufserfahrene bietet hier mehrfachen Nutzen: Mitarbeitende bleiben Unternehmen durch berufsbegleitende Studiengänge während des Studiums erhalten. Die Verbindung von praktischer Arbeitserfahrung und den neuen Kenntnissen aus dem Studium sind für Ihr Unternehmen wertvoll und Sie müssen als Unternehmen für das Studium keinen finanziellen Beitrag leisten. Das „Aufstiegsstipendium“ ist ein Programm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und wird bundesweit von der SBB Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung durchgeführt.

In diesem WebImpuls erhalten Sie:

  • Einen Überblick über das Aufstiegsstipendium
  • Konkrete Beispiele
  • Tipps zur praktischen Umsetzung

Zeitfenster: Dienstag, 28.02.2023 / 10:00 bis 11:00 Uhr


Referenten: Andreas van Nahl

Kurzbeschreibung des Referenten:

  • Andreas van Nahl

    vanNahl@sbb-stipendien.de

    Andreas van Nahl ist Leiter der Kommunikation bei der SBB – Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung. Nach dem Studium der Ethnologie arbeitete er in Forschungsprojekten, in der Berufsintegration von Jugendlichen und leitete eine Übergangswohnstätte für Spätaussiedler. Seit 20 Jahren engagiert sich Andreas van Nahl in der Informationsarbeit für gemeinnützige Projekte, zunächst als Redakteur bei einer internationalen Organisation und seit 2008 bei der SBB in der Kommunikation für die Stipendien für berufliche Talente.

Hier geht es zum Registrierungslink

An den Anfang scrollen